Get Adobe Flash player
RCDS Ulm in Bildern
RCDS Newsletter
Hier kannst unseren RCDS Ulm Newsletter bestellen:
Communities

 
 
RCDS_Ulm

Aus der Region
Start Aktuelles ... aus dem Bundesbildungsministerium

Aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF):

BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung


Nächste Termine

17.04.2014
Gründonnerstag

18.04.2014
Karfreitag

20.04.2014
Ostersonntag

21.04.2014
Ostermontag

01.05.2014
Tag der Arbeit

11.05.2014
Muttertag

Alle anzeigen

Wir auf Twitter
Neues aus Ulm
  • Polizeieinsatz in Seniorenwohnanlage
    Im Zweifel die Polizei rufen: Das hat am späten Montagabend eine Frau getan, die in der St. Martinus-Gasse in einer Seniorenwohnanlage Verdächtiges bemerkt hatte. Die Zeugin beobachtete, wie zwei ihr unbekannte Männer durch eine Seitentür in dem mehrstöckigen Gebäude mit den betreuten Senioren-Wohnungen verschwanden. Die Polizei rückte an, konnte jedoch nichts finden.
  • Vermisst: Polizei sucht zwei jugendliche Mädchen
    Zwei Teenager aus dem Raum Bopfingen werden seit Ende März vermisst. Jetzt wendet sich die Polizei mit einem Vermisstenaufruf an die Öffentlichkeit. Die 14-jährige Selina G. sowie die 15-jährige Andrea B. verließen an dem Sonntagmorgen ihr Zuhause. Den Erkenntnissen zufolge sind die beiden im Großraum Stuttgart, Pforzheim, Ostalbkreis oder grenznahes Bayern unterwegs.
  • Einbrecher findet Bargeld
    Recht einfach fiel es dem Unbekannten, in die Firma im Buchbrunnenweg zu gelangen. Eines der Fenster war nicht verriegelt. So gelangte er ohne größere Anstrengung in die Räume. Dort brach Schränke und Schreibtische auf und durchsuchte sie, dabei fand er auch eine Box in der Bargeld aubewahrt wurde. Der Einbrecher flüchtete. Der Polizeiposten Dornstadt ermittelt.
  • Verärgerter Anwohner baut Schutzwand an Spielplatz
    Ist Kinderlärm Lärm? Nein, sagen die Stadträte in Weißenhorn. Vor zwei Monaten haben sie deshalb den Antrag eines Spielplatz-Anwohners abgelehnt und sich gegen den Bau einer teuren Schutzwand ausgesprochen. Der Weißenhorner hat jetzt dennoch nach Angaben der Stadt selbst Tatsachen geschaffen und auf seinem Grundstück eine eigene kleinere Wand aufgestellt.
  • Wieland spürt Belebung
    Der große Hersteller von Kupferprodukten, Wieland-Werke AG in Ulm, verzeichnet im laufenden Geschäftsjahr eine spürbare Erholung der Nachfrage. Vor allem die Märkte in Europa zeigen nach einer langen Schwächephase wieder ein "moderates Wachstum", heißt es im aktuellen Bilanzbericht. Auch in Südeuropa gebe es eine Belebung, wenn auch auf niedrigem Niveau.
  • Beide Rohbauten der Sparkasse Ulm sind fast schon fertig
    Die zwei Neubauten der Sparkasse Ulm wachsen nach dem milden Winter erstaunlich schnell aus dem Boden. Das östlich gelegene Haus Neue Straße 66, das die frühere Hauptstelle der Sparkasse ersetzt, hat mit fünf Obergeschossen schon seine vollständige Höhe erreicht. Im Erdgeschoss entsteht erneut die Kundenhalle. Am so genannten Gebäude West fehlt noch eine Etage.
  • Vom Gegenlicht geblendet
    Am Sonntag kam es gegen 19 Uhr auf der A 8 zu einem Unfall. Eine 22-jährige war mit ihrem PKW in Höhe Elchingen Richtung Stuttgart unterwegs, als sie aufgrund des Gegenlichts einen vorausfahrenden PKW übersah. Sie wich aus und kam dabei ins Schleudern. Der PKW krachte gegen die Mittelschutzplanke. Anschließend kam der Wagen quer zur Fahrtrichtung zum Stehen.