Get Adobe Flash player
RCDS Ulm in Bildern
RCDS Newsletter
Hier kannst unseren RCDS Ulm Newsletter bestellen:
Communities

 
 
RCDS_Ulm

Aus der Region

Parken- und Nahverkehrsproblematik an der Uni Ulm

Parkplätze und Nahverkehr an der Uni Ulm - Herausforderung für den RCDS

„Wir steuern ab 2012 auf ein Chaos hinsichtlich Parken und Nahverkehr zu“ erklärte Marc Grathwohl nach der 1. Vorstandssitzung. „Wenn man die aktuellen und zukünftigen Baustellen, die Verlegung der Chirurgie, die Zunahme an Studierenden, Universitätsmitarber sowie Uni-Klinikumsmitarbeiter betrachtet und dann noch die steigende Besucher und Patientenanzahl ab 2012 betrachtet, muss jedem klar sein dass es kein „Weiter so“ gibt.“ betonte der neue Vorsitzende sehr deutlich.

Der RCDS Ulm wird hier in den nächsten Monaten eine klare Bestandsaufnahme und auch aktuelle Nutzerzahlen erheben umso Vorschläge für eine Verbesserung machen zu können.

Auch das Thema Kneipe will der RCDS Ulm, wie im Wahlkampf angekündigt, auch wieder vorantreiben. Auch wenn es gerade hinsichtlich des Standorts und des Betreibers noch vieler Gespräche bedarf, so ist das Ziel einer Kneipe auf dem Campus „Oberer Eselsberg“ klar definiert.

Die neue Vorstandschaft möchte aber auch ihren Beitrag in der Hochschulpolitik leisten. Das Thema Bachelor-Master Umstellung ist immer noch aktuell und wurde im Juli auf einer Podiumsdiskussion an der Universität mit Wissenschaftsminister Prof. Frankenberg diskutiert. Dies wurde von der CDU Ulm organisiert, mit dem der RCDS den guten Kontakt in Zukunft noch weiter ausbauen möchte.

Studiengebühren sind auch 4 Jahre nach der Einführung immer noch heißes Thema. Gerade hinsichtlich der Transparenz gegenüber den Studenten ist noch Verbesserungsbedarf, erklärte Grathwohl. Hier möchte der RCDS Ulm einen Beitrag zur Verbesserung in den kommenden Monaten leisten.

Der RCDS Ulm hat sich für das kommende Semester einiges vorgenommen. „Ich bin mir sicher mit dem neuen Vorstandsteam die angestrebten Projekte umzusetzen und somit für die Verbesserung am Studienstandort Ulm einen Beitrag zu leisten.“ So der neue Vorsitzende abschließend.


 


Nächste Termine
Wir auf Twitter
Neues aus Ulm